use left or right arrow keys to navigate the tab,
Page First page Last page More pages Next page Previous page
Press Enter or Space to expand or collapse and use down arrow to navigate to the tab content
Click to read more about this recipe
Includes
Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.
recipe image Gebrannte Crème mit Glühweinbirne und Lebkuchen- Streusel

Gebrannte Crème

Gebrannte Crème mit Glühweinbirne und Lebkuchen- Streusel

Neu interpretiert!

Gebrannte Crème - neu interpretiert!

  • Zutaten für
    10 Portionen
  • Schwierigkeit
    Mittel

Zutaten

Gebrannte Crème
  • 70 g Wasser
  • 275 g Zucker
  • 620 ml Flora Professional Plant zum Kochen 15%
  • 40 g Crèmepulver Vanille
  • 320 ml Flora Professional Plant zum Schlagen 31%, geschlagen
Glühweinbirne
  • 600 ml Rotwein
  • 300 ml Portwein rot
  • 180 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Zimtstange
  • 2 Sternanis
  • 2 Orangen
  • 10 Birnen, mittelgross
Lebkuchenstreusel
  • 40 g Phase Classic Cuisine Blauband Margarine
  • 50g Zucker
  • 60 g Weissmehl
  • 1 g Lebkuchengewürz
Garnitur
  • 200 ml Flora Professional Plant zum Schlagen 31%

Zubereitung

Gebrannte Crème
  1. Wasser und Zucker zusammen aufkochen und bei mittlerer Hitze karamellisieren.
  2. Das Crèmepulver mit etwas Flora Professional Plant zum Kochen anrühren. Die restliche Flora Professional Plant 15% langsam zum Karamell geben und köcheln lassen bis sich der Karamell aufgelöst hat.
  3. Das angerührte Crèmepulver dazugeben und unter ständigem Rühren eine Minute kochen lassen. Die Crème in ein Gefäss umfüllen und abgedeckt im Kühlhaus auskühlen lassen.
  4. Die abgekühlte Crème glatt rühren und die steif geschlagene Flora Professional Plant sorgfältig darunterheben.
Glühweinbirne
  1. Die Orange mit dem Sparschäler schälen und entsaften.
  2. Alle Zutaten bis auf die Birnen in einen Topf geben, 1x aufkochen und 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  3. Die Birnen schälen, im Rotweinfond pochieren und über Nacht darin auskühlen lassen.
Lebkuchen-Streusel
  1. Die Phase Classic Blauband Margarine bei Zimmertemperatur weich werden lassen.
  2. Die restlichen Zutaten zur Margarine geben und mit einem Handrührgerät mischen. Die Streuselmasse mit den Fingern mischen, zerkrümeln und auf ein Backblech verteilen.
  3. Die Streusel im Umluftofen bei 180°C ca. 8 Minuten goldbraun backen.
Anrichten
  1. Die gebrannte Crème in einer kleinen Schüssel anrichten.
  2. Die Glühweinbirne ganz oder halbiert und entkernt seitlich anrichten.
  3. Mit der geschlagenen Flora Professional Plant garnieren und mit den Lebkuchen-Streuseln bestreuen.