use left or right arrow keys to navigate the tab,
Page First page Last page More pages Next page Previous page
Press Enter or Space to expand or collapse and use down arrow to navigate to the tab content
Click to read more about this recipe
Includes
Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.
recipe image Veganes Amaretto-Tiramisu

Veganes Amaretto-Tiramisu

Veganes Amaretto-Tiramisu

Köstlich und cremig.

Köstlich und cremig und der Inbegriff des italienischen Desserts – und das ohne Milchprodukte!

  • Zubereitungszeit
    30 minuten
  • Fertig in
    45 minuten
  • Zutaten für
    4 Portionen
  • Schwierigkeit
    Mittel

Zutaten

Löffelbiskuits
  • 185 g Mehl Typ 00
  • 10 g Maisstärke
  • 4 g Backpulver
  • 150 g Zucker
  • 60 ml Aquafaba
  • 60 ml Sojamilch
  • 120 g Phase Professional Blauband
  • 1 Prise Salz
Creme
  • 350 g Violife Creamy
  • 100 g Zucker
  • 150 ml Flora Plant 31%
  • 1/2 Vanilleschote
  • Schale von 1 Orange und einer Zitrone
  • Zimtpulver
  • Nelkenpulver
Kaffee
  • 100 ml Espresso
  • 50 ml Amaretto di Saronno

Zubereitung

Löffelbiskuits
  1. Den Ofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Zucker und Phase Blauband (Zimmertemperatur) verrühren
  3. Aquafaba hinzufügen, alle trockenen Zutaten dazugeben und die Sojamilch einrühren. Alles zu einem glatten Biskuitteig verarbeiten und in einen Spritzbeutel füllen.
  4. Kleine Scheiben mit einem Durchmesser von 2 cm auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. 15 Minuten backen und abkühlen lassen.
Creme
  1. Violife Creamy mit dem Zucker schaumig schlagen, eine Prise Zimt, eine halbe Prise Nelkenpulver und die Orangen- und Zitronenschale dazugeben.
  2. Flora Plant 31 % mit der halben Vanilleschote verrühren und dann mit Violife Creamy vermengen.
Fertigstellung
  1. Die Löffelbiskuits etwa 10 Sekunden in den mit Amaretto vermischten Espresso tauchen und den Boden eines Glases oder einer Tasse mit je einem Löffelbiskuit auslegen. Den Löffelbiskuit mit einer grosszügigen Schicht der Mischung aus Violife Creamy und Flora Plant 31 % bedecken und bis zum Rand des Glases abwechselnd so weiterschichten.
  2. Das Tiramisu einige Stunden lang kühlstellen und vor dem Servieren mit Kakaopulver bestreuen.