use left or right arrow keys to navigate the tab,
Page First page Last page More pages Next page Previous page
Press Enter or Space to expand or collapse and use down arrow to navigate to the tab content
Click to read more about this recipe
Includes
Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.
recipe image Pouletbrust und Avocado-Salsa

Pouletbrust und Avocado-Salsa

Pouletbrust und Avocado-Salsa

Ein kulinarisches Erlebnis.

Ein kulinarisches Erlebnis.

  • Zutaten für
    10 Portionen
  • Schwierigkeit
    Einfach

Zutaten

  • 3 EL Sais Goldflex
  • 2,5 TL flüssigen Honig
  • 3 rote Zwiebel
  • 3 Avocados
  • 5 EL Limettensaft
  • Salz
  • 0,5 TL Cayennepfeffer
  • 10 Pouletbrüste (à 180 g)
  • 3 rote Spitzpaprika
  • 10 Stiele glatte Petersilie
  • Zucker
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. 1 EL Pflanzenölcreme mit Cayennepfeffer und flüssigem Honig verrühren. Pouletbrüste rundherum mit dem Cayenne-Öl einreiben und mit Salz würzen. 2 EL Pflanzenölcreme in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Pouletbrüste darin bei mittlerer bis starker Hitze auf jeder Seite 3 Min. braten. Poulet auf ein Stück Alufolie legen und im heissen Ofen auf dem Rost bei 180 °C auf der mittleren Schiene 15 Min. garen (Umluft nicht empfehlenswert).
  2. Zwiebeln, Paprika, Avocado und 2/3 der Petersilie mit Limettensaft mischen. Mit Salz, Pfeffer und 2 Prisen Zucker würzen. Pouletbrüste mit Avocado-Salsa und der restlichen Petersilie bestreut servieren.
  3. Die pikante Salsa mit Paprika, Zwiebel, Petersilie und Limette schmeckt auch wunderbar zu Fisch.