use left or right arrow keys to navigate the tab,
Page First page Last page More pages Next page Previous page
Press Enter or Space to expand or collapse and use down arrow to navigate to the tab content
Click to read more about this recipe
Includes
Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.
recipe image Karottenconfit mit weisser Balsamico-Rahmsauce

Karottenconfit mit weisser Balsamico-Rahmsauce

Karottenconfit mit weisser Balsamico-Rahmsauce

Confit aus Karotten mit weisser Balsamico-Oberssauce, Kürbisstreuseln und Kürbisöl

Confit aus Karotten mit weisser Balsamico-Oberssauce, Kürbisstreuseln und Kürbisöl

  • Zubereitungszeit
    30 minuten
  • Fertig in
    1 std 30 minuten
  • Zutaten für
    10 Portionen
  • Schwierigkeit
    Mittel

Zutaten

Für die Karotten
  • 1 kg Karotten
  • 200 g Phase Professional Gold
  • Prise Safran
Für die weisse Balsamico Sauce
  • 50 g Phase Professional Gold
  • 80 g Schalotten
  • 1 Lorbeerblatt
  • 5 Fenchelsamen
  • 60 g Weisswein
  • 45 g weisser Balsamico-Essig
  • 15 g Noilly Prat
  • 10 g Pernod
  • 480 g Flora Professional Plant Zum Schlagen (31% Fett)
  • 125 g Phase Professional Gold gewürfelt
Zum Anrichten
  • geräuchertes Meersalz
  • Kürbiskerne
  • Kürbisöl
  • Kresse

Zubereitung

  1. Für die Karotten: Die Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Karottenscheiben fest in eine Form rollen. Etwas Phase darüber gießen (so viel, dass sie vollständig bedeckt sind). Mit ein wenig Safran bestreuen. Im Ofen bei 130 Grad 1 Stunde lang konfieren. Im Kühlschrank abkühlen lassen und aus der Form nehmen.
  2. Für die weisse Balsamico-Sauce: Die Schalotten in etwas Phase anschwitzen. Fenchelsamen und Lorbeerblatt hinzufügen. Mit Weisswein, weissem Balsamico, Noilly Prat und Pernod ablöschen. Auf etwa ein Drittel der Menge köchelnd reduzieren lassen und durch ein Sieb passieren. Flora Professional Plant zum Schlagen 31% zugeben und bis zur gewünschten Konsistenz einkochen. Vom Herd nehmen und mit kalten Würfeln von Phase Gold abrunden.
  3. Zum Anrichten: Die Karotten erneut im Ofen erhitzen, die Oberfläche mit einem Gasbrenner karamellisieren und mit etwas geräuchertem Meersalz und Kürbisstreuseln bestreuen. Die Sauce auf den Teller geben und mit ein paar Tropfen Kürbisöl beträufeln. Mit Kresse garnieren.